Seminare

Qualifizierung und Bildung

Grundlagen der Beteiligungsrechte BR II (Steinbach)


- nur für Mitglieder im Betriebsrat und der SBV im DGB -

Vertiefende Kenntnisse zu den Mitbestimmungsrechten der Betriebsrät*innen.

Dieses Seminar baut auf das BR I Seminar auf aber kann auch unabhängig davon besucht werden. Besonders ist hierbei der inhaltliche Zuschnitt auf die Struktur und Arbeitsweise innerhalb des DBGs und den damit verbunden, zum Teil veränderten, Handlungsoptionen.

Seminarprogramm

Freistellungsregelung:

§ 37 Abs. 6 BetrVG und § 179.4 SGB IX

Teilnehmer min./max.: 7/20, angemeldet: 3, frei: 17


Anmeldefrist

29.05.2020

Veranstaltungsort:

Tagungs- und Bildungszentrum Steinbach
Waldstraße 31
61449 Steinbach

Seminargebühr

Seminargebühr 600 € (gemäß § 4 Nr. 22a UStG umsatzsteuerbefreit) - Berechnung durch Tagungs- und Bildungszentrum Steinbach Übernachtung und Verpflegung 715 € (inkl. Umsatzsteuer) Vorübernachtung (ohne Abendessen) 85 €

Seminarleitung

Karl Heinz Weber (ehemaliger GBR Vorsitzender des DGB) & Jörg Zuber (Rechtsanwalt)

Rechnungsangaben

Der Rechnungsempfänger ist die gleiche Adresse wie die Betriebsanschrift.


Angaben zum Beschluss des Betriebs- oder Personalrats


Erlaubte Dateitypen: Word (doc), Excel (xls), PDF, JPG, PNG, GIF
maximale Dateigröße: 5 MB

Datenschutzhinweis zur Newsletteranmeldung:


Ich bin damit einverstanden, dass das DGB-Bildungswerk Baden-Württemberg die angegebene E-Mailadresse speichert und mich regelmäßig über einen Newsletter über Veranstaltungen informiert. Meine E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.

Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, sich jederzeit vom Newsletter abzumelden und die von Ihnen erteilte Einwilligung für die Zukunft zu widerrufen. Hierzu klicken Sie bitte die entsprechende Schaltfläche im zugesandten Newsletter an. Ihre E-Mail-Adresse wird dann umgehend aus unserem System gelöscht.

Datenschutzhinweis zur Veranstaltungsanmeldung:

Für die Anmeldung müssen Sie unseren Datenschutzhinweis akzeptieren. Bei der Anmeldung sammeln wir die Daten in der mit unserer Internetseite verbundenen Datenbank und exportieren diese zur lokalen Bearbeitung. Die Daten werden zur Organisation der Veranstaltung wie folgt genutzt:

  • Erstellung von Teilnahmelisten und Namensschilder (Name, Firma)
  • Erstellung und Versand von Veranstaltungsunterlagen z. B. Programm, Dokumentationen, Bescheinigungen und Rechnungen (Name, Postanschrift, E-Mailadresse, Firma)
  • Weitergabe an Referenten und Moderatoren des Seminars (Name, Firma) 
  • Weitergabe aller erhobenen Daten an kooperierende Veranstalter (DGB), soweit dies zur Erbringung der Leistung notwendig ist.
  • Weitergabe gegebenenfalls an das Hotel/ die Unterkunft zur Reservierung der Übernachtung.

Weitere Datenschutzinformationen

Datenschutzhinweis*
Bitte addieren Sie 4 und 2.

Zurück