Seminare

Qualifizierung und Bildung

Gute Besprechungen statt verschwendete Zeit (Online-Seminar)


XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Seminarteil A - 22.03.2021 und Teil B - 29.03.2021 jeweils von 9:30 - 12:00 Uhr

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Sind Ihre Sitzungen zu lang? Reden bzw. schweigen immer die gleichen? Kommen Sie nur zäh zu einem Ergebnis? Fehlen Ihren Besprechungen Schwung und Kreativität?

Dann sind Sie in diesem Seminar richtig. Sie lernen Moderationstechniken, die kreatives Ideenreichtum und verbindliche Ergebnisse ermöglichen. Sie erhalten Tipps, wie Sie durch eine einfache Vorbereitung der Sitzung und Erstellen einer motivierenden Tagesordnung gutes Zeitmanagement und anregende Besprechungsatmosphäre erreichen. Wir besprechen Fragetechniken, mit denen Sie zu einem verbindlichen Ergebnis führen können. Wir reflektieren Aufgaben und Haltung einer souveränen Sitzungsleitung und Moderation, damit Sie auch mit herausfordernden Situationen souverän umzugehen wissen.

Ausgehend von Ihren Anliegen werden wir Schritt für Schritt Tipps für kreative, abwechslungsreiche und lösungsorientierte Sitzungen austauschen.

Inhalte:

  1. Vorbereitung von Besprechungen: sinnvolle Tagesordnung, motivierende Einladung und Zeitmanagement
  2. Durchführung von Besprechungen: Moderieren heißt Personen, Themen und Ziele erreichen
  3. Nachbereitung der Sitzung: verbindliche Arbeitsteilung

Freistellungsregelung:

§ 37 Abs. 6 BetrVG, § 46 Abs. 6 BPersVG, § 44 Abs. 1 LPVG BW & analog Regelungen für MAV, § 179.4 SGB IX

Teilnehmer min./max.: 7/15, angemeldet: 3, frei: 12


Anmeldefrist

15.03.2021

Veranstaltungsort:

Online-Seminar (Webex oder Teams)

Seminargebühr

220,- €

Seminarleitung

Dagmar Neubert-Wirtz

Rechnungsangaben

 

Der Rechnungsadresse entspricht den ob gemachten Angaben zum Betrieb oder der Dienstelle sowie der angegeben Postanschrift. Gegebenenfalls bitte Angaben zur abweichenden Rechnungsanschrift machen.


Angaben zum Beschluss des Betriebs- oder Personalrats


Datenschutzhinweis zur Newsletteranmeldung:


Ich bin damit einverstanden, dass das DGB-Bildungswerk Baden-Württemberg die angegebene E-Mailadresse speichert und mich regelmäßig über einen Newsletter über Veranstaltungen informiert. Meine E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.

Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, sich jederzeit vom Newsletter abzumelden und die von Ihnen erteilte Einwilligung für die Zukunft zu widerrufen. Hierzu klicken Sie bitte die entsprechende Schaltfläche im zugesandten Newsletter an. Ihre E-Mail-Adresse wird dann umgehend aus unserem System gelöscht.

Datenschutzhinweis zur Veranstaltungsanmeldung:

Für die Anmeldung müssen Sie unseren Datenschutzhinweis akzeptieren. Bei der Anmeldung sammeln wir die Daten in der mit unserer Internetseite verbundenen Datenbank und exportieren diese zur lokalen Bearbeitung. Die Daten werden zur Organisation der Veranstaltung wie folgt genutzt:

  • Erstellung von Teilnahmelisten und Namensschilder (Name, Firma)
  • Erstellung und Versand von Veranstaltungsunterlagen z. B. Programm, Dokumentationen, Bescheinigungen und Rechnungen (Name, Postanschrift, E-Mailadresse, Firma)
  • Weitergabe an Referenten und Moderatoren des Seminars (Name, Firma) 
  • Weitergabe aller erhobenen Daten an kooperierende Veranstalter (DGB), soweit dies zur Erbringung der Leistung notwendig ist.
  • Weitergabe gegebenenfalls an das Hotel/ die Unterkunft zur Reservierung der Übernachtung.
  • Verarbeitung insbesondere der E-Mail-Adressen mit dem Dienstleister des Online-Seminars (webex.com - Webex Communications Deutschland GmbH oder Microsoft Teams)

Weitere Datenschutzinformationen

Datenschutzhinweis*
Bitte rechnen Sie 7 plus 4.

Zurück