Seminare

Qualifizierung und Bildung

Mit einfacher Sprache mehr erreichen (Stuttgart) - ausgebucht -> Teilnahme am Fachgespräch noch möglich!


Mit einfacher Sprache mehr erreichen!?

Teil 1: Einfach besser? Einfache Schriftsprache in der betrieblichen Kommunikation benutzen, um alle Kolleginnen und Kollegen im Unternehmen zu erreichen!

Seminarteil mit Einführung in das Thema und praktischen Übungen.

Referentin: Katrin Stoffeln, DGB-Bildungswerk Bund, Düsseldorf 

Teil 2: Fachgespräch/Diskussion mit Prof. Dr. Andreas Baumert (angefragt!)

(Autor des Buches  "Einfache Sprache - Verständliche Texte schreiben") www.recherche-und-text.de

Bitte beachten!

Für das Bildungszeitseminar (Teil 1 + Teil 2) können wir leider nur eine begrenzte Anzahl von Seminarplätzen anbieten!

Zur Abgabe beim Arbeitgeber

Bildungszeitantrag

Themenplan

Freistellungsregelung: 
Die Freistellung richtet sich nach dem Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg. Das DGB-Bildungswerk BW ist anerkannter Träger für Qualifizierungsmaßnahmen im ehrenamtlichen Bereich nach § 5 Absatz 3 i.V.m. § 6 VO BzG BW nach § 5 Absatz 3 i.V.m. § 6 VO BzG BW Aktenzeichen: 12c12-6002-71

Hinweis: Eine Beantragung für eine Freistellung im Rahmen des BzG BW ist spätestens 8 Wochen vor der Veranstaltung 05. Oktober 2018 dem Seminarplan beim Arbeitgeber einzureichen!

 

Teilnehmer min./max.: 8/13, angemeldet: 13, frei: 0

Das Angebot ist ausgebucht.
Für einen Platz auf der Warteliste nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Anmeldefrist

12.11.2018

Veranstaltungsort:

Willi-Bleicher Haus - Konferenzraum 3+4
Willi-Bleicher-Straße 20
70174 Stuttgart

Seminargebühr

Das Angebot ist kostenlos.

Seminarleitung

Daniel Dzillak und Katrin Stoffeln (DGB Bildungswerk)
Das Angebot ist ausgebucht.
Für einen Platz auf der Warteliste nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Zurück